Hotel Nacional de Cuba

Bewertung:

Hervorragendes

Das Hotel Nacional Kuba wurde zum Weltkulturerbe der UNESCO im Jahr 1982 zusammen mit Alt Havannas Altstadt, Nationaldenkmal am 4. Mai 1998 erklärt, und es wurde in das Weltdokumenten von der UNESCO am 29. Juni 2010 eingeschrieben; das ist das erste Mal ein Hotel mit einer solchen Auszeichnung verliehen. Sie wurde am 30. Dezember 1930 nur wenige Meter vom Meer entfernt in einer der zentralsten Bereiche von Havanna eröffnet. Entworfen von der New Yorker Architekturbüro McKim, Mead and White.

Zu den ersten illustren Gästen wie der Herzog und die Herzogin von Windsor, Nelson Rockefeller, Winston Churchill, Wissenschaftler Alexander Fleming, Boxer Rocky Marciano, Künstler Johny Weissmuller, Buster Keaton, Marlon Brando, Ava Gardner, Errol Flynn, Rita Hayworth, Libertad Lamarque, María Félix, Cantinflas, Jorge Negrete, Fred Astaire, Pedro Vargas, Agustín Lara, Nat King Cole, Frank Sinatra, Intellektuelle Ernest Hemingway, Jean Paul Sartre, Simone de Bouvoir.

Im Dezember 1946 Gastgeber eines berühmten Mafia-Gipfel von Lucky Luciano und Meyer Lansky laufen und von Santo Traffic, Albert Anastasia, Frank Costello, Vito Genovese und viele andere berühmte Mitglieder der amerikanischen italienischen Mafia besucht. Francis Ford Coppola einprägsam dramatisiert die Konferenz in seinem Film Der Pate, Teil II.

Im Inneren, an der renommierten Cabaret Parisien, die Sie über eine native zeigen, gekennzeichnet durch die Vielfalt der Rhythmen und der farbenfrohen kubanischen Folklore genießen. In dem Land, das jetzt von den Gärten besetzt, die Batería de Santa Clara wurde, in der Kolonialzeit. Sie bestand in einem Verteidigungssystem, von dem sie noch immer die Kanone Ordóñez, die größte in der Welt zu dieser Zeit.

Art: Building

Baujahr:1930

Adresse: Calle 21 y O, Vedado, Plaza, Ciudad de la Habana, Cuba. 10400

Telefon:+53 7 8363564

email:jcomercial@hotelnacionaldecuba.com

Schriftsteller (in): McKim, Mead & White , Purdy Henderson Co.

Stil: Neoclassical, Art Deco, Eclectic Stil

Interessengebiet: Musik, Architektur, film, Geschichte, Gastronomie, Politik, Tradition

Dienstleistungen: Restaurant, Temporary Exhibitions, Shop, Bar

http://www.hotelnacionaldecuba.com/en/home.asp